Oddset Sportwetten Einzahlungsbonus August 2017

Es ist schon beinah ein ungeschriebenes Gesetz: Mit jeder ersten Einzahlung gibt es bei den Sportwettenanbietern in der Regel einen beachtlichen Bonus gutgeschrieben, der bestenfalls freigespielt werden kann und später auszahlbar ist. Viele Anbieter bieten sogar nicht nur einen einmaligen Einzahlungsbonus für Neukunden, sondern darüber hinaus auch einen mehrfachen Bonus für Stammspieler. Doch wie sieht das eigentlich bei Oddset, dem einzigen, staatlich lizenzierten Sportwettenanbieter aus? Was Einzahlungsboni angeht, es ist um den Anbieter schon immer sehr ruhig gewesen und wir vermuten, dass sich dies auch in absehbarer Zeit nicht ändern wird. Dafür sprechen mehrere Gründe, die wir im Folgenden näher erläutern werden.

Einzahlung max. Bonus
Einzahlung Prozent
Umsatz
Bewertung
Zum Anbieter
120€
100%
4x Bonus und Einzahlung
9.8
100€
100%
3x Bonus und Einzahlung
9.3
150€
100%
5x Bonus
8.6
100€
50%
4x Bonus und Einzahlung
9.2
20€
100%
6x Bonus
7.6
100€
100%
3x Bonus und Einzahlung
8.7
100€
100%
3x Bonus und Einzahlung
8.6
Kein Bonus
4.5

Es gibt keinen Einzahlungsbonus bei Oddset

Es empfiehlt sich, einen Blick auf die Geschichte von Oddset, dem einzigen staatlich anerkannten und lizenzierten Sportwettenanbieter: Oddset genoss schon immer ein Alleinstellungsmerkmal. Vor den Zeiten des Internets galt Oddset nämlich fast als einzige Option, legal und offiziell Sportwetten abzuschließen. Oddset gehört ferner zu Lotto und ist somit in staatlicher Hand. Erst mit dem Aufkommen der Angebote im Internet wurde schnell klar, dass das staatliche Monopol, das Oddset lange Zeit genoss, ins Wanken gerät: Immer mehr Kunden nutzten die Möglichkeit, sich online bei anderen Anbietern anzumelden, obgleich die rechtliche Frage zu Anfang noch gar nicht eindeutig geklärt war. Der Grund für die schlagartig ansteigende Zahl von Neuanmeldern bei den anderen Anbietern war klar: Fast alle anderen Anbieter boten einen satten Einzahlungsbonus und boten somit einen immensen Vorteil gegenüber dem Angebot, das Oddset über Jahre etabliert hatte.

Bis heute schrumpft die Zahl der aktiven Nutzer bei Oddset weiter, denn die Online Anbieter etablieren sich auch im Punkt der Seriosität immer weiter und profilieren sich somit immer häufiger als gleichwertige Alternative zu Oddset. Gleichzeitig ist bekannt, dass es bislang keinen einzigen Fall gibt, in dem es beim Spielen eines ausländischen Angebotes für Wetter aus Deutschland zu rechtlichen Konsequenzen gekommen wäre. Das bestärkt die Kunden, auch das Angebot alternativer Anbieter langfristig zu nutzen.

Warum bietet Oddset keinen Einzahlungsbonus für seine Kunden?

Weshalb Oddset keinen Einzahlungsbonus für seine Kunden bietet und das Konzept anderer erfolgreichen Anbieter adaptiert, wird schon dann deutlich, wenn man sich den Auftritt des Anbieters im Internet ein wenig genauer anschaut: Wo andere Anbieter die Möglichkeit eines Logins bzw. einen intern abgeschlossenen Mitgliederbereichs bieten, gibt es bei Oddset kein vergleichbares Angebot. Lediglich die Option, sich die Anleitung zum Platzieren der Wetten im PDF-Format herunterzuladen steht zur Verfügung.

In dieser Anleitung liest man dann schnell, dass es keine Online Funktion gibt und das Platzieren der Wetten nicht online, sondern nur in einem lizenzierten Wettbüro bzw. einer offiziell anerkannten Lotto-Stelle möglich ist. Dass den Kunden online kein Wettbonus gutgeschrieben wird/werden kann, liegt also schon einmal in der simplen Tatsache begründet, dass es keinen Mitgliederbereich gibt, auf den Kunden online zugreifen könnten.

Oddset hat einen Einzahlungsbonus nicht nötig

Oddset fährt ganz bewusst seine eigene Schiene, von welcher der Anbieter – das gilt als nahezu sicher – in naher Zukunft wohl kaum abrücken wird. Als Bestandteil der staatlichen Lotto-Lotterie hat Oddset keinerlei Existenzängste. Das Fortbestehen des Angebotssegments ist langfristig gesichert – unabhängig vom Erfolg gemessen an anderen konkurrierenden Anbietern im Internet. Oddset wirbt weiterhin mit der „Legalität“ seines Angebotes und weißt so unterschwellig und indirekt darauf hin, dass andere Anbieter ggf. in Deutschland gar nicht genutzt werden dürften. Spieler, denen ein maximales Maß an Seriosität wichtig ist und die ggf. durch die gesetzlichen Bestimmungen in Deutschland, die sich noch immer in einer Grauzone befinden, ein wenig verunsichert fühlen, fühlen sich von dem Oddset Angebot als „legale“ Alternative offensichtlich sehr angezogen. Diese Kunden sind es nämlich auch, von denen Oddset profitiert und durch die Oddset sein Sportwettenangebot als „legaler Nischenanbieter“ weiterhin halten und etablieren kann. Die Tatsache, dass es für die Kunden weder einen Einzahlungsbonus noch einen Bestandskundenbonus in Anspruch zu nehmen gibt, tritt dabei völlig in den Hintergrund.

Auch an den Annahmestellen gibt es keinen Einzahlungsbonus

Wenn Oddset schon kein Online Angebot bietet und die Kunden zur Annahme der Wettscheine jedes Mal ins Wettbüro bzw. zur Annahmestelle zwingt, so wäre es doch mehr als fair, wenn es wenigstens an den Annahmestellen gesonderte Bonusformen oder andere Formen der Promotion für die Kunden gäbe. Aber auch hier komplimentiert sich aber das Bild von Oddset weiter in der Form, in der wir unseren ersten Eindruck von dem Anbieter anhand der Fakten haben gewinnen können: Auch vor Ort gibt es keine Promotionen und Aktionen, die durch die Kunden in Anspruch genommen werden können. Auch Vergünstigungen oder besonders hohe Einzahlungsboni, wie man sie von anderen Anbietern speziell zu großen sportlichen Events kennt, bleiben bei Oddset ersatzlos aus!

Das müssen Sie über den Einzahlungsbonus bei Oddset wissen:

  • Kein Einzahlungsbonus vorhanden
  • Wettangebot online nicht zugänglich (schließt Online Bonus per se aus)
  • Nischenanbieter der mit besonderer Seriosität und Legalität wirbt
  • Auch an den für die Kunden obligatorischen Annahmestellen gibt es keine Boni

Wettanbieter
Bonus
Prozent
Bewertung
Kein Bonus
4.5
Oddset Sportwetten Einzahlungsbonus August 2017 bewertet mit4.5 / 10