Bet-at-home Sportwetten Bonus Code – Wettbonus einlösen!

Der Buchmacher bet-at-home hält einen sehr verlockenden Bonus Code für seine Kunden bereit. Das Angebot ist weitaus mehr als einfach nur ein Bonus – es sorgt für Spaß und Abwechslung im Wettalltag. Auf Neukunden wartet zunächst ein 50 % Matchbonus von max. 50 Euro und Bestandskunden genießen einen unterhaltsamen Bonus Code. Dabei können Sie regelmäßige Sach- und Geldpreise aber auch Wettgutscheine gewinnen. Was alles dazu gehört und was Sie unbedingt über den Bonus Code von bet-at-home wissen sollten, haben wir für Sie in diesem Bericht zusammengetragen. Lesen Sie das Ergebnis selbst und holen Sie sich dabei einen Vorgeschmack an Unterhaltung.

Bet-at-home Sportwetten Bonus IM ÜBERBLICK

Top WETTANBIETER

100 €
50
4xBonus und Einzahlung
1.70
  • Hoher Neukundenbonus
  • Kostenlose Ein- und Auszahlung einschl. via PayPal
  • Große Sport- und Livewetten Auswahl
  • Attraktives Gutscheinsystem
  • Mehrfach prämierter Kundenservice

Wie bekommen Sie den Sportwetten Bonus für Neukunden gutgeschrieben?

Auf alle Neukunden wartet bei bet-at-home ein attraktives Willkommensgeschenk: Ein Wettbonus von maximal 50 Euro. Diesen gewährt der Buchmacher als 50 % Matchbonus auf die ersten Einzahlungen, die neue Kunden innerhalb von 10 Tagen nach ihrer Registrierung tätigen. Dabei ist es gewohnt einfach ein Wettkonto bei diesem Buchmacher zu eröffnen. Füllen Sie das Anmeldeformular auf der Webseite des Anbieters aus und senden Sie das vollständig ausgefüllte Formular ab. Nach dem Sie eine Bestätigungsemail erhalten haben, können Sie sich direkt einloggen und Ihr Wettkonto erstmalig aufladen. Alle ersten Einzahlungen innerhalb des vorgegebenen Zeitraums werden bis zur Summe von 100 Euro berücksichtigt. Außerdem müssen Sie innerhalb der Frist auch noch den Bonus aktivieren. Dazu geben Sie den Bonus Code FIRST im Menü Ihres Wettkontos unter „Bonus einlösen“ ein. Daraufhin schreibt bet-at-home umgehend Ihren Wettbonus gut.

Schritt für Schritt zu Ihrem Wettbonus

  • Rufen Sie die Webseite von bet-at-home auf und füllen Sie dort das Anmeldeformular vollständig aus. So registrieren Sie sich als Neukunde bei diesem Buchmacher. Sobald Sie eine Bestätigungsemail erhalten, gilt Ihr Konto als eröffnet.
  • Loggen Sie sich anschließend beim Buchmacher ein.
  • Rufen Sie die Kontoverwaltung Ihres Wettkontos auf und zahlen Sie erstmalig auf Ihr Wettkonto ein.
  • Geben Sie unter „Bonus einlösen“ innerhalb der Kontoverwaltung den Bonus Code FIRST ein, um den Wettbonus zu aktivieren.
  • Daraufhin schreibt Ihnen bet-at-home umgehend das Extra-Guthaben gut.

Die Bonusbedingung des Einzahlungsbonus von bet-at-home

Nach dem Sie Ihr Konto eröffnet haben, gibt Ihnen bet-at-home 10 Tage Zeit, um sich für den Bonus zu qualifizieren. Dazu müssen Sie zum einen innerhalb Ihres Wettkontos im Menüpunkt „Bonus einlösen“ den Freischalt Code FIRST eingeben. Zum anderen setzt die Bonusgutschrift eine erste Einzahlung voraus. Aber nicht nur die erste Einzahlung wird zur Ermittlung der Höhe des Bonus berücksichtigt, sondern alle Einzahlung innerhalb der ersten 10 Tage bis zu einer Gesamthöhe von 100 Euro. Auf diese Einzahlungen gewährt Ihnen der Buchmacher schließlich das Willkommensgeschenk als 50 % Matchbonus. Wer also den vollen Bonusbetrag kassieren möchte, muss dafür sein Wettkonto mit 100 Euro aufladen. Sobald Sie diese beiden Bedingungen erfüllt haben, schreibt Ihnen bet-at-home umgehend den Wettbonus gut.

Diesen gilt es nun freizuspielen, damit Sie eine Auszahlung daraus beantragen können. Dafür gibt Ihnen der Buchmacher fairerweise 90 Tage lang Zeit. Das ist eine ganze Menge, bedenkt man, dass andere Buchmacher oft nur 14 Tage zur Verfügung stellen. Um den Bonus freizuspielen, müssen Sie den Bonusbetrag und die entsprechenden Einzahlung 4mal umsetzen. Allerdings werden nur Wetten mit einer Mindestquote von 1,70 berücksichtigt. Wer innerhalb der ersten 10 Tage bereits mehr als 100 Euro eingezahlt hat, braucht insgesamt nur 600 Euro umzusetzen – ein weiteres faires Entgegenkommen von bet-at-home. Die Umsatzbedingungen sind ausschließlich mit Sportwetten zu erbringen. Einsätze im Casino oder für andere Produkte werden nicht gewertet. Achten Sie außerdem darauf, keine Auszahlung zu beantragen, bevor Sie die Bonusbedingungen erfüllt haben. In dem Falle erlischt der Bonusanspruch vollständig.

Zudem gelten die allgemeinen Bonusbedingungen des Buchmachers. Diese sehen unter anderem vor, dass der Bonus pro Spieler, Haushalt, Computer, IP-Adresse und Zahlungsdetail nur einmal genehmigt werden kann. Daneben gilt es zu beachten, dass das Angebot nur innerhalb von bestimmten Ländern zur Verfügung steht. Ihr Wohnsitz entscheidet also darüber, ob Sie sich über das Willkommensgeschenk von bet-at-home freuen dürfen oder nicht.

Die wichtigsten Bonusbedingungen im Überblick:

  • Bonus: Matchbonus von 50 %
  • Alle Einzahlungen binnen 10 Tage nach Kontoeröffnung werden berücksichtigt
  • Bonusbetrag: Max. 50 Euro
  • Bonus Code: FIRST
  • Mindestwettquote von 2.10
  • Umsatzbedingungen: 4mal Einzahlung und Bonus, maximal 600 Euro
  • Mindestquote: 1,70
  • Gültigkeit: 90 Tage
  • Bonus erlischt bei Auszahlung vor Erfüllung der Umsatzbedingungen

So können Sie den Wettbonus von bet-at-home ablehnen

Wer den Bonus von bet-at-home nicht erhalten möchte, aktiviert diesen einfach nicht. Das heißt, Sie geben einfach den Bonus Code nicht ein.

Kein Extra-Bonus für mobile User

Sollten Sie Ihr Wettkonto ausschlißelich vom Tablet doer Smartphone aus nutzen, gibt es dafür keine Extra-Belohnung. Einen Bonus für mobile Nutzung hat der Buchmacher nicht im Angebot.

Kein Extra-Bonus für High Roller

Einen High Roller Bonus oder ein VIP-Programm von dem diese Kunden profitieren könnten, führt bet-at-home nicht. Sollten Sie zu den Spielern gehören, die gerne viel riskieren und hohe Summen auf einmal einzahlen, müssen Sie sich bei diesem Buchmacher mit dem Bonus Code zufrieden geben, der auch für alle anderen Spiler gilt. Allerdings ist dieses Bonusangebot sehr attraktiv und vor allem abwechslungsreich.

Freuen Sie sich auf Sportwetten Boni ohne Einzahlung

Sportwetten Boni, die keine qualifizierende Einzahlung voraussetzen, bietet bet-at-home auch regelmäßig an. Dieser Bonus wird in Form von Gratiswetten verschenkt. Besorgen Sie sich dafür einfach den richtigen Bonus Code und geben Sie diesen unter „Bonus einlösen““ innerhalb der Verwaltung Ihres Wettkontos ein. Einen solchen Bonus Code können Sie auf Webseiten von Partnern des Buchmachers finden oder aber bei bet-at-home selbst. Achten Sie dafür auf die Angebote auf der Webseite und im Newsletter des Anbieters.

Das Bonusprogramm für Bestandskunden: Lassen Sie sich von den Sonderaktionen begeistern!

Einmal bei bet-at-home registriert, kommen Sie in den Genuss eines einmaligen Bonusangebotes. Dieses ist so abwechselnd und unterhaltsam gestaltet, dass der Buchmacher bereits als wahrer Entertainer gilt. Bei der Konkurrenz suchen Sie vergleichbare Aktionen bislang vergebens. Neben dem Standard-Programm – Einzahlungsboni und Gratiswetten – gibt es viele Extra-Gewinne. Dazu gehört zum Beispiel der Tagesgewinn von 50 Euro. Über diesen darf sich täglich ein ausgewählter Spieler freuen, sofern er sich an diesem Tag bei bet-at-home anmeldet. Wenn der Auserwählte das verpasst und somit seinen Gewinn nicht abholt, wird der Betrag dem Tagesgewinner des darauffolgenden Tages gutgeschrieben. Und das geschieht solange bis ein Spieler seinen Tagesgewinn abräumt. Bis dahin können schon mal ein paar Tage vergehen, so dass Gewinne von 1.000 Euro keine Seltenheit sind. Es zahlt sich also aus, öfter bei bet-at-home vorbeizuschauen.

Mindestens genauso spannend sind die regelmäßigen Wettcups und die monatliche Auslosung der Betmaster. Die drei besten Spieler erhalten dabei jeden Monat einen Wettgutschein. Punkte sammeln die Spiler dafür automatisch für all ihre gesetzten Wetten. Wer am Ende des Monats die meisten Punkte kassiert hat, erhält 500 Euro Extra-Guthaben. Der Zweitpalzierte bekommt einen 300 Euro Wettgutschein und auf den Drittplazierten warten 200 Euro Zusatzguthaben.

Eine andere sehr beliebte Aktion von bet-at-home sind die sogenannten Crazy-Bets – die Wetten der etwas anderen Art, die zusätzliche Gewinne auslösen können. Angeboten werden diese verrückten Wetten auf spezielle Sportevents. Immer wieder beliebt ist zum Beispiel die Champions League. Jeder Spieler der auf die vorgegeben Crazy-Bets wettet, nimmt schließlich an einer Sonderauslosung teil und kann dabei verschiedenen Sachpreise gewinnen.

Die häufigsten Fragen in der Übersicht

Wie lange dauert es bis der Wettbonus gutgeschrieben ist?

Das geht bei bet-at-home sehr schnell. Sobald Sie ihre Einzahlung durchgeführt und den Bonus Code eingegeben haben, ist der Wettbonus auf Ihrem Wettkonto verfügbar. Anschließend können Sie direkt damit beginnen, das Guthaben einzusetzen und die Umsatzbedingungen zu erfüllen.

Wie oft muss ist der Wettbonus umsetzen?

Um den Bonus von bet-at-home freizuspielen sind sowohl Bonus als auch die entsprechende Einzahlung jeweils 4mal innerhalb der Sportwetten des Anbieters umzusetzen.

Wird ein Bonus Code benötigt?

Ja, um den Bonus von bet-at-home zu aktivieren benötigen Sie einen Bonus Code. Für Neukunden lautet dieser FIRST. Geben Sie den Code einfach innerhalb der Verwaltung Ihres Wettkontos unter dem Menüpunkt „Bonus einlösen“ ein.

Gilt der Wettbonus nur für Neukunden

Der Willkommensbonus von bet-at-home gilt nur für Neukunden, die erstmalig beim Buchmacher ein Konto eröffnen. Bestandskunden dürfen sich aber auf andere Boni und Sonderaktionen freuen. Und diese haben es in sich.

Wann verfällt der Bonus?

Der Wettbonus des Buchmachers ist 90 Tage lang gültig. Solange haben Sie Zeit, den Bonus freizuspielen und die Umsatzbedingungen zu erfüllen.

Wie ist die Mindestquote für den Bonus?

Um die Umsatzbedingungen zu erfüllen, werden nur Sportwetten gewertet, die eine Mindestquote von 1,70 haben. Einsätze auf andere Wetten oder Produkte werden nicht berücksichtigt.

Wettanbieter
Bonus
Prozent
Bewertung
Bet-at-home Sportwetten Bonus Code - Wettbonus einlösen! bewertet mit9.2 / 10